Zucker

Reizdarm

Reizdarmsyndrom

Das Reizdarmsyndrom (RDS) ist eine häufige Erkrankung. Es zählt nach meinen Recherchen sogar zu den sogenannten Volkskrankheiten. Dies Erkrankung betrifft mehr Frauen als Männer, im Verhältnis von 2:1. Bei einem Reizdarmsyndrom handelt es sich um eine Ausschlussdiagnose. Patienten können folgende RDS – Leitsymptome in Form von abdominellen Beschwerden, wie Durchfall und / oder Verstopfung, Krämpfe, […]

Reizdarmsyndrom Read More »

Magnesium Ergänzung

Magnesium Ergänzung

Die Magnesium Ergänzung scheint heutzutage wichtiger denn je zu sein. Denn das Mineral ist für den Menschen lebensnotwendig und muss täglich von außen zugeführt werden. Täglich sollten wir laut DGE Empfehlung 300 mg Magnesium über die Nahrung zu uns nehmen. So werden für einen gesunden erwachsenen Mann 350 bis 400 mg pro Tag empfohlen. Es

Magnesium Ergänzung Read More »

Zucker und Entzündungen

Zucker und chronische Entzündungen

Gibt es einen Zusammenhang von Zucker und chronische Entzündungen? Zur Entstehung chronischer Entzündungen liegen verschiedene Theorien vor. Einigkeit besteht aber darin, dass die Ernährung dabei eine Hauptrolle spielt. Der Hauptverdacht fällt dabei auf isolierte Kohlenhydrate wie raffinierte Zucker, Weißmehle und Stärke sowie Milchprodukte. Vor allem dem Zucker werden folgende Problemfelder nachgesagt Entzündungsvervielfachung im Körper Gestörte

Zucker und chronische Entzündungen Read More »